Die Feuerwehrgarderobe FLEX im Überblick

Türen

  • einliegende Spindtüren
  • an stabilen Edelstahlbolzen befestigt
  • Öffnungswinkel ca. 110 Grad
  • Gummipuffer zur Geräuschreduzierung

Korpus

  • zurückgesetzte, umlaufende Türauflagen
  • robustes, verwindungssteifes Stahlblech
  • durchdachtes Lüftungssystem
  • mit Sockel oder Füßen aus 4-Kant-Rohr

Optionales Zubehör

  • Verzinkung
  • höhenverstellbare Füße
  • Schuhschalen aus Kunststoff
  • Fachnummerierung

Mobile Feuerwehr-Garderobe mit Helmhaltern

Mobile Garderobe mit ergonomischen Helmhaltern

Flexibel im Einsatz

Die mobile Variante der Feuerwehrgarderobe eignet sich zur flexiblen Bereitstellung der PSA sowie bei geringem Platzangebot im Gerätehaus. Sie kann auch voll beladen einfach und sicher verschoben werden und bietet professionelle Aufbewahrungsmöglichkeiten für die Einsatzausrüstung samt Helmen.

  • Helmhalter, wahlweise fest oder flexibel
  • fest installierte, stabile Haken und Kleiderbügel
  • verzinkter Schuhrost
Mobile Garderobe mit flexiblen Helmhaltern

Gern senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zu unseren Feuerwehr-Garderoben

Standard
Maximale Größe einer Datei: 6MB
Unsere Datenschutzinformation gem. Art. 13 DSGVO finden Sie hier.

Weitere Feuerwehrspinde