Update April 2020:

Im Rahmen der ISO 9001 Zertifizierung werden in regelmäßigen Abständen alle Maßnahmen des Qualitätsmanagementsystems überprüft. Dieses Kontrollaudit konnte rotstahl® sehr erfolgreich ablegen, womit eine Fortführung der Zertifizierung gewährleistet ist. Alle Kriterien und Maßnahmen im Unternehmen erfolgen auf Basis eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses, sodass auf veränderte Bedingungen gezielt reagiert werden kann und gleichzeitig eine hohe Prozessqualität garantiert ist.

Bad Lausick, April 2019:

Die Zertifizierung des TÜV Süd nach DIN ISO 9001:2015 bestätigt die hohen Qualitätstandards der rotstahl GmbH. Der TÜV Süd hat die Wirksamkeit unseres Qualitätsmanagementsystems für den Bereich Planung, Vertrieb und Montage von Stahlmöbeln überprüft und bestätigt. Die Norm stellt sicher, dass das Unternehmen Kundenerwartungen erfüllt und ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess angestrebt wird. Das Zertifikat gilt für drei Jahre bis zum 24. April 2022.

rotstahl erhält Zertifizierung des TÜV Süd

„Wir sind sehr stolz über die Zertifizierung. Diese bestätigt, dass uns die Qualität der betrieblichen Abläufe und die damit verbundene Zufriedenheit unserer Kunden am Herzen liegt.“

Über die Zertifizierung

Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist die national und international am weitesten verbreitete Norm, die Anforderungen an ein wirksames Qualitätsmanagement in einem Unternehmen definiert. Sie legt fest, wer für welche qualitätsrelevanten Tätigkeiten verantwortlich ist und welche Vorgehensweisen dabei einzuhalten sind. Die durchdachten Abläufe und Prozesse sind nach modernsten Standards und Leitlinien geregelt und tragen entscheidend zur Qualität der Produkte bei.