Hinweise zum Datenschutz

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Deshalb halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetz. Grundsätzlich können Sie unseren Internetauftritt besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen.

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

Mit dem Kontaktformular können Sie Anfragen an die rotstahl GmbH richten. Wenn Sie eine Nachricht an uns über unser Kontaktformular abschicken, erhalten wir diese Nachricht per E-Mail. Ebenso werden die Daten, die Sie über die Kontaktanfrage in das Kontaktformular eingeben sowie Ihre IP-Adresse, an uns weitergeleitet. Wir verwenden die Angaben des Nutzers zweckgebunden, d.h. sie werden ausschließlich zur Bearbeitung der jeweiligen Anfrage verarbeitet und genutzt. Die personenbezogenen Daten wie z.B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden nicht zu anderen Zwecken, insbesondere nicht zu Werbezwecken, verwendet. Eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Eine Nutzung des Kontaktformulars ist nur möglich, wenn der Nutzer zuvor dieser Datenschutzerklärung zugestimmt hat.

Generell erheben wir personenbezogene Daten nur zu dem Zwecke, zu dem diese von Ihnen zur Verfügung gestellt werden oder soweit eine gesetzliche Ermächtigung hierzu besteht. Wenn Sie eine Einwilligung in die Erhebung und/ oder in die Verwendung personenbezogener Daten erteilen oder erteilt haben, können Sie diese jederzeit und für die Zukunft widerrufen. Richten Sie Ihren Widerruf gerne formlos an verkauf@rotstahl.de.

Nutzung von Google Analytics

Unsere Homepage benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet so genannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zu diesen Daten zählt grundsätzlich auch Ihre IP-Adresse. Deshalb verwenden wir eine entsprechende Anonymisierungsfunktion.

Google wird diese übermittelten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Außerdem bietet Google entsprechende Browser-Addons an, die die Protokollierung des Nutzerverhaltens verhindern sollen.

Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nutzung von wiredminds leadlab tracking

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der wiredminds (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Sie können der Nutzung Ihrer Bersuchs-Daten durch den Klick des folgenden Links widersprechen. Diese Funktion ist Cookie-basiert und daher Browser-abhängig.: Vom Tracking ausschließen